• behandlungskonzept2

Dirk H. Zipprich

Der Zahnarzt Dirk H. Zipprich besitzt langjährige Erfahrung in den Schwerpunkten mikroskopische Zahnheilkunde, Endodontologie und Implantologie. Als einer der wenigen Behandler in Deutschland setzt er auf präzise Diagnostik unter dem Dentalmikroskop – für maximale Präzision und einen nahezu schmerzfreien Eingriff.

Focus-Bestenliste seit 2012:

Dirk H. Zipprich zählt zu den besten Endodontologen in Deutschland. Das belegt ein unabhängiges Ärzte-Ranking des Nachrichtenmagazins Focus. Dort wird er seit 2012 regelmäßig unter die 150 deutschen Top-Mediziner im Bereich Wurzelbehandlung gewählt.

Zuweiserpraxis für Endodontologie und  Implantologie:

Dirk H. Zipprich möchte seine behandlerische Kompetenz und Erfahrung auch anderen Fachkollegen und Überweisern zukommen lassen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Lebenslauf:

  • geboren 1969
  • 1994 Staatsexamen Würzburg
  • 1994 Inga-und Adolf Lübeck-Stipendium
  • Weiterbildungsassistent bei Dr. H. Beck in Bamberg
  • Weiterbildungsassistent Dr. E. Fischer
  • seit 1999 niedergelassener Zahnarzt in Aschaffenburg
  • seit 2008 Zuweisertätigkeit im Bereich Endodontie und Implantologie

Mitgliedschaften und Funktionen: