• implantate

Implantate

Regenerativer Zahnersatz –  eine fast natürliche Lösung
Wir wollen Ihre eigenen Zähne so lange wie möglich erhalten. Sollten Sie aber doch einmal hochwertigen Zahnersatz benötigen, sind Sie bei uns in besten Händen. Früher waren die „Dritten“ ein zwingendes Schicksal. Heute geht es sehr viel komfortabler. Mit Implantaten oder künstlichen Zahnwurzeln verhelfen wir Ihnen wieder zu Stabilität und perfekter Ästhetik. Wir haben bereits über 1000 Implantate erfolgreich gesetzt und versorgt. Zusammen mit unserem zahntechnischen Labor schaffen wir Zähne, so schön wie Sie die Natur erfunden hat.

Wie läuft eine Implantation ab?
Um die Position Ihres Implantats millimetergenau bestimmen zu können, erstellen wir die Diagnose mit digitalem Röntgen und CAD-Programmen. In Kombination mit mikrochirurgischen Eingriffen und dem dentalen Operationsmikroskop verlaufen die Implantat-Operationen meistens völlig schmerzlos. Der minimalinvasive Eingriff wird in der Regel unter lokaler Betäubung durchgeführt. Dabei wird ein kleines Bett im Kieferknochen präpariert und dann die künstliche Zahnwurzel eingesetzt. Nach einer kurzen Einheilphase kann das Implantat genauso belastet werden wie ein natürlicher Zahn. In unserer Praxis arbeiten wir nur mit hochwertigen und biokompatiblen Implantaten, Materialien und Methoden.

Wann ist Knochenaufbau sinnvoll?
Voraussetzung für eine erfolgreiche Implantation ist ausreichend Knochenmasse. Sollte das nicht der Fall sein, ist es möglich, den Kieferknochen wieder aufzubauen. Dabei setzen wir vorrangig auf körpereigene Transplantate und Eigenblutkonzentrate. Auch die Weichgewebsheilung wird durch spezielle Blutbestandteile (Plasma Rich in Growth Factors, kurz „PRGF“) beschleunigt. Mit unseren fortschrittlichen Operationsmethoden erreichen wir in unserer Praxis Erfolgsquoten von über 95%.  Ob eine Implantation bei Ihnen möglich ist, kann nur nach sorgfältiger Untersuchung und Vorbesprechung bestimmt werden.